Dienstag , Januar 17 2017
Aliens- Colonial Marines1

Aliens: Colonial Marines – Klage ist unbegründet?

Sega und Gearbox sind derzeit noch immer mit Aliens: Colonial Marines beschäftigt, allerdings nicht in der Art wie es ein Publisher und Entwickler machen sollten. Beide Unternehmen wurden erst kürzlich verklagt.

Jetzt, einige Zeit später meldeten sich beide Firmen zu Wort. Den Anfang machte Sega, die davon ausgehen siegreich aus der Angelegenheit hervorzugehen: Sega kann keine Kommentare oder Details zu einem laufenden Verfahren abgeben aber wir sind zuversichtlich, dass diese Klage haltlos ist und wir uns siegreich wehren werden.“

Auch Entwickler Gearbox hatte einiges zu sagen: „Zu versuchen eine Klage allein aus Demonstrationsgründen zu starten ist komplett unbegründet. Wir werden das Spiel auch weiterhin supporten und die Rechte der Unterhaltungsindustrie verteidigen, damit sie auch künftig ihre „Work-in-Progress“ ohne Angst vor einer Klage zu haben.“

Borderlands 2 (100% uncut) – [PlayStation 3]

Price: EUR 10,15

4.5 von 5 Sternen (168 customer reviews)

36 used & new available from EUR 3,48

Check Also

So hätte das Halo-MMO aussehen können

Es war das Jahr 2005, in dem darüber nachgedacht wurde, ein MMO aus dem Halo-Universum …