Samstag , November 17 2018

Aliens: Colonial Marines – TimeGate muss Mitarbeiter entlassen

Aliens: Colonial Marines hat den meisten Fans und auch der Fachpresse einen Schrecken eingejagt. Nicht weil es so gruselig ist oder so unheimlich gut aussieht, sondern weil es weit hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist. Keines der Versprechen, die uns Gearbox feierlich gegeben hat, wurde eingehalten.

Jetzt muss TimeGate, eines der an der Entwicklung beteiligten Studios, leider die Konsequenzen tragen und einige Mitarbeiter entlassen. In einem Statement sagte TimeGate Präsident Adel Chavele: „Heute mussten wir eine sehr schwere Entscheidung treffen und viele großartige Entwickler entlassen. Das ist nie leicht und wir versuchen alles um die betroffenen Entwickler zu unterstützen.“

Obgleich keine Zahl genannt wurde, gehen verschiedene Quellen davon aus, dass rund 25 Leute einen neuen Arbeitgeber finden müssen.

Aliens: Colonial Marines Limited Edition - [PC]

Price: EUR 19,99

(0 customer reviews)

8 used & new available from EUR 19,99

Check Also

E3 2019 – Sony sagt der Messe im nächsten Jahr ab

Eine der größten Meldungen des heutigen Tages dürfte wohl sein, dass Sony keine Pressekonferenz auf …