Dienstag , September 18 2018

Anthem – Auch nach der Story gibt es viel zutun

Spiele wie Destiny haben bewiesen, dass das sogenannte Endgame für Online-Titel mehr als nur überlebenswichtig ist.

Es muss in Online-Titeln auch etwas nach der Story zutun geben, um Gamer vor den Bildschirm zu fesseln. Auch Anthem ist da keine Ausnahme, da es sich sehr in Richtung Destiny bewegt. Game Director Jonathan Warner nahm sich nun die Zeit um im Video mit Youtuber Arekkz Gaming darüber zu sprechen.

Er sagte unter anderem: „Das übergreifende Ziel wird sein eure Javelins bis zu dem Punkt aufzuleveln, dass ihr euch legendär fühlt. Es ist eine von den Göttern unvollendete Welt. Die Götter sind verschwunden und haben die Welt in einem seltsamen Zustand zurückgelassen und so wird es immer wieder Konflikte geben, die ihr angehen werdet können.“

Anthem - Standard Edition - [Xbox One]

Price: EUR 69,99

(0 customer reviews)

1 used & new available from EUR 69,99

Welche Events (unter anderem auch Welt-Events) genau auf euch in Anthem zukommen werden, wollte Warner nicht verraten. Allerdings werden diese Events und Herausforderungen, die aktuell noch immer in Entwicklung sind, nach einer bestimmten Zeit zurückgesetzt und neue Aufgaben erwarten euch.

Anthem erscheint im kommenden Jahr für Xbox One, PC und PS4.

Check Also

Mortal Kombat 11 – Die Entwicklung hat bereits begonnen?

Mortal Kombat X war für viele Fans der Reihe eine kleine Offenbarung. Gute Grafik, eine …