Dienstag , Februar 18 2020

Anthem – Redesign steht voll und ganz im Vordergrund

Anthem war das Paradebeispiel für die Präsentation eines Spiels und das fertige Produkt. Hohe Erwartungen und eine unorganisierte Entwicklung sind selten eine gute Kombination.

Bioware hat seitdem eingesehen, dass sie keinen guten Job abgeliefert haben, sondern viel mehr eine Geldmelkmaschine auf die Beine stellen wollten. Nach der Rückkehr von Casey Hudson hat Bioware aber nicht aufgegeben an Anthem zu arbeiten. Im neuesten Blog Post von Bioware hat Hudson jetzt verraten, dass man sich komplett auf das Redesign von Anthem konzentrieren wird.

Die Seasons, die ihr bisher von Anthem kennt, sind nicht mehr so wichtig für das Studio. Dabei soll Anthem wohl „neu erfunden“ werden. Gameplay, Langzeitmotivation und Fortschritt sollen komplett verändert werden. Trotzdem soll der Spaß am Fliegen und am Schießen nicht verändert werden.

Bioware sollte auch die Story ins Auge fassen, da diese bei Anthem im besten Fall als chaotisch bezeichnet werden kann. Bleibt zu dem abzuwarten, ob Bioware nach dem „Release“ des Redesigns die Gamer erneut zur Kasse bitten wird – das wäre wohl eine denkbar ungünstige Strategie.

Xbox Live - 50 EUR Guthaben [Xbox Live Online Code]

Price: 50,00 €

1 used & new available from 50,00 €

Check Also

Rainbow Six Siege – Auch auf der PS5 zuhause

Es wird immer diese Titel geben, die Generationen von Konsolen einfach ignorieren und direkt von …