Dienstag , Juli 17 2018

Anthem – Schadensanzeige kann reguliert werden

Als erstmals bewegte Bilder zu Biowares neuem Titel Anthem zu sehen waren, wurde auch eine Schadensanzeige bei den Feinden angezeigt. Die Zahlen waren derart groß und auffällig, dass sie oft von der eigentlich wunderschönen Grafik abgelenkt haben.

Viele Gamer haben mit besagten Zahlen ein großes Problem. Groß genug, dass sie Bioware sehr häufig mit diesem Problem konfrontiert haben. Nach langer Zeit des Schweigens, hat sich Mark Darrah von Bioware via Twitter an die Menschen gewendet.

Xbox Live Guthaben | 50 EUR | Xbox Live Download Code

Price: EUR 50,00

4.3 von 5 Sternen (473 customer reviews)

1 used & new available from EUR 50,00

Dort hat er nur einen kleinen Screenshot gepostet, der zeigt, dass ihr die Zahlen nicht nur ein und ausschalten, sondern auch ihre Größe und Sichtbarkeit nach euren Wünschen anpassen könnt.

Anthem ist aktuell noch immer in Entwicklung und soll Anfang 2019 auf den Markt kommen.

Check Also

Dead Space 4 – Es gab gute Pläne und Ideen

Visceral Games wurde leider von EA geschlossen, obwohl das Studio an einem brandneuen Star Wars-Titel …