Freitag , November 24 2017

Assassins Creed Origins – Loot Boxen richtig gemacht

Loot Boxen – mittlerweile ein sehr umstrittenes Thema, nicht zuletzt, weil es immer wieder Unternehmen gibt, die den Sinn dieser Idee für den eigenen Profit zweckentfremden.

Ubisoft wird auch von Loot Boxen Gebrauch mache, natürlich im nächsten Teil der Assassin’s Creed-Reihe. Allerdings scheint Ubisoft einen fairen und richtigen Weg zu gehen, um an die Loot Boxen in Assassin’s Creed Origins zu gelangen.

Assassin’s Creed Origins – [Xbox One]

Price: EUR 47,44

(0 customer reviews)

29 used & new available from EUR 47,44

So wird es im Spiel einen Händler geben, der geheimnisvolle Items verkauft. Sein Name Reda. Reda verkauft euch die Loot Boxen, allerdings sind diese Kisten nur mit der Ingame Währung, Drachmen, zu kaufen.

Loot Boxen können auch gut sein

Game Director Ashraf Ismail, der naturgemäß sehr stolz auf Assassin’s Creed Origins ist, sagte zu diesen sogenannten Heka-Kisten: „Er ist ein sehr einzigartiger Händler in dieser Welt, der euch Carbon Kristalle verkaufen möchte, was die seltensten Gegenstände im Spiel für Crafting sind. Man kann sie in der Welt finden, die Idee aber ist, dass ihr mit Geld auch einfach Dinge kaufen könnt.“

„Reda verkauft auch sogenannte Mystery Boden, die eine Waffen irgendeines Typs enthalten, ein Stück Ausrüstung oder ein Item. Es ist ein Weg für Leute, die viel Geld ansammeln, auf das Glück zu setzen und so eventuell viele einzigartige Sachen zu bekommen.“

Weiter sagte er: „Wir haben es deshalb so gemacht, weil wir schon vor zwei Jahren gesehen haben, dass die Leute das Spiel auf unterschiedliche Art und Weise gespielt haben. Es gibt Leute, die sich gerne in Militärgebiete schleichen und dort looten und darauf hoffen, eventuell Legendary Ausrüstung zu finden.“

„Dann gab es eine kleinere Gruppe von Spielern, die sich fast ausschließlich auf die Ökonomie des Spiels konzentriert haben, und Dinge gekauft und verkauft haben. Wir haben es für einen guten Weg gehalten das Spiel zu spielen. Es ist Teil des RPG-Aspektes des Titels, also haben wir sie gewähren lassen. Es ist also nur ein Weg so an einzigartige Gegenstände im Spiel zu gelangen.“

Assassin’s Creed Origins erscheint am 27. Oktober.

Quelle

Check Also

From Software – Gibt es einen neuen Dark Souls-Teil?

Entwickler From Software hat erst vor einiger Zeit angekündigt, dass es vorerst keine neuen Dark …