Samstag , Januar 25 2020

Batman: Arkham Knight – Ein neuer Schurke taucht auf

Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment enthüllen heute eine Reihe neuer Screenshots und Artworks von Batman: Arkham Knight, Rocksteady Studios epischem Finale seiner Batman: Arkham-Videospiel-Trilogie. In den Screenshots sind Batman, das Batmobil sowie der neue Gegenspieler, Arkham Knight, zu sehen. Batman: Arkham Knight basiert auf DC Comics Batman-Kernlizenz und wird exklusiv für das PlayStation 4 Entertainment-System, Xbox One, das All-In-One Entertainment-System von Microsoft und Windows PC erhältlich sein. Der Titel erscheint weltweit in 2014.

Im explosiven Finale der Arkham-Serie stellt sich Batman der ultimativen Bedrohung der Stadt, deren Beschützer er ist. Scarecrow kehrt mit einer beeindruckenden Bande an Superschurken zurück, unter anderem dem Pinguin, Two-Face und Harley Quinn, um den Dunklen Ritter endgültig zu vernichten. Batman: Arkham Knight präsentiert Rocksteadys eigene Variante des Batmobils, welches erstmalig im Franchise auch gefahren werden kann. Neben diesem legendären Fahrzeug und der ausgezeichneten Spielbarkeit der Batman Arkham-Serie bietet der Titel Spielern die endgültige und vollständige Batman-Erfahrung, egal ob in den Straßen oder am Himmel von Gotham City.

Batman: Arkham Knight - [Xbox One]

Price: 89,95 €

17 used & new available from 6,86 €

Check Also

Dying Light 2 – Techland verschiebt Release

Verschiebungen scheinen grad in Mode zu sein. Auch Entwickler Techland hat sich diesem Trend hingegeben …