Freitag , November 22 2019

Bioware verliert weiteren Mitarbeiter

Erst kürzlich hat Lead Producer Ben Irving verraten, dass er Bioware verlassen wird, um bei einer anderen Firma sein Glück zu finden. Da folgt auch schon der nächste große Name, der Bioware den Rücken kehrt.

Lead Producer Fernando Melo, verantwortlich für Dragon Age 4, hat jetzt ebenfalls seinen sieben Sachen genommen, um nach ganzen 12 Jahren sich neuen Abenteuern zu widmen. Via Twitter schrieb Melo unter anderem zu seiner Entscheidung:

„Ich bin extrem stolz darauf, dass ich einen Teil in der Entwicklung des nächsten Dragon Age gespielt habe. Ich freue mich sehr darauf, das nächste Dragon Age aus der Sicht eines Fans spielen zu können.“

Wohin die Reise von Melo gehen wird ist aktuell aber noch unklar. Bleibt zu hoffen, dass Bioware noch gute Kräfte hat, um an Dragon Age 4 arbeiten zu können.

Xbox Live - 50 EUR Guthaben [Xbox Live Online Code]

Price: 50,00 €

1 used & new available from 50,00 €

Check Also

F1 2019 – Ein neues Video zur F2 Season steht für euch bereit

Pressemeldung – Nachdem das offizielle Videospiel F1 2019 kürzlich per Update mit der F2 2019 …