Samstag , November 16 2019

Blacksad: Under the Skin – Es wurde zu früh veröffentlicht

Solltet ihr gestern zu denen gehört haben, die sich Blacksad via Xbox Live oder PSN gekauft und heruntergeladen haben, dann werdet ihr wohl einen unschönen Eindruck vom Spiel haben.

Blacksad: Under the Skin sollte, so Microids noch gar nicht auf dem Markt sein und das ist eine Information mit Folgen. Denn Blacksad: Under the Skin ist alles andere als fertig. Wer es jetzt spielt wird mit und mit Rucklern und anderen Fehlern Bekanntschaft machen dürfen.

Das liegt daran, dass der eigentliche Release von Blacksad für den 14. November 2019 vorgesehen ist. Erst dann gibt es einen Day One Patch, der diese groben und nervigen Fehler beheben soll. Microids auf der anderen Hand möchte ich abraten, solltet ihr den Titel gekauft haben, ihn bereits zu spielen, wegen genannter Fehler.

Check Also

gamescom Opening Night Live – 2020 geht es weiter

Pressemeldung – Auch 2020 findet die Show mit Produzent und Moderator Geoff Keighley im Rahmen …