Mittwoch , Oktober 17 2018

Blizzard – Neues Spiel wird ein Shooter?

Blizzard ist eine dieser Spieleschmieden, die sich einfach die nötige Zeit nehmen, um Projekte zu verwirklichen. Getreu der Devise: Zeit bringt gute Spiele – hat das Studio mit Overwatch bewiesen, dass auch außerhalb von World of Warcraft viel von Blizzard zu erwarten ist.

Blizzard selbst scheint Blut geleckt zu haben, gerade was das Genre der First-Person Shooter betrifft. Aktuell arbeitet das Studio an einem neuen, unangekündigten Titel dieses Genres. Klar wurde dies, durch eine Stellenbeschreibung des Studios.

Microsoft Xbox One X 1TB Konsole, Standard Edition

Price: EUR 469,90

4.3 von 5 Sternen (380 customer reviews)

40 used & new available from EUR 376,64

Dort heißt es unter anderem: Blizzard ist derzeit auf der Suche nach talentierten Gameplay Engenieers, die dabei helfen Fahrzeuge und das Gameplay für sie, in einer robusten First-Person Engine, für ein unangekündigtes Projekt, umzusetzen. Der ideale Kandidat, hat bereits Erfahrung mit Fahrzeug-Handling, im Zusammenhang mit anderen Spielesystemen, wie Physik, Animationen und Kameras.“

Bevor sich Fans zu sehr freuen, sollte zwei Dinge bedacht werden: Blizzard wird sich die nötige Zeit nehmen und könnte sich, sofern das Spiel nicht den eigenen Erwartungen entspricht, das Projekt auch canceln. Aus einer solchen Cancelung ist letztlich allerdings Overwatch entstanden.

Check Also

Cyberpunk 2077 – Bandai Namco übernimmt die Publisher-Rolle

CD Projekt RED, Entwickler und Publisher der Spiele-Serie The Witcher, und Bandai Namco freuen sich, …