Montag , Dezember 10 2018

Borderlands 3 – Neue Gerüchte deuten auf baldigen Release?

Das letzte Mal, als wir von Gearbox gehört haben, war als dem CEO – Randy Pitchford – des Unternehmens, von seinem eigenen Angestellten, das Geld gestohlen worden ist. Doch was ist eigentlich mit Spielen wie Borderlands 3?

Nachdem der Release von Borderlands 2 schon mehr als sechs Jahre hinter uns liegt, werden die Fans schon sehr unruhig. Möchten wir neuen Gerüchten Glauben schenken, ist der Release von Borderlands 3 allerdings schon dichter als gedacht.

Der YouTube Channel The Triple S League will erfahren haben, dass die Lokalisierungsarbeiten an Borderlands 3 schon angelaufen sind. Das bedeutet, dass Borderlands 3 schon in verschiedene Sprachen übersetzt wird, zumindest die Dialoge aus dem Spiel.

Im Normalfall sind Lokalisierungsarbeiten zum Abschluss des Spiels zu finden, was im Umkehrschluss bedeuten könnte, dass der Release von Borderlands 3 schon früher kommen könnte als gedacht. Natürlich handelt es sich dabei nur um ein Gerücht, weshalb ihr das Ganze mit einer gehörigen Portion Skepsis genießen solltet.

Xbox One X Shadow of the Tomb Raider Bundle

Price: EUR 519,99

4.7 von 5 Sternen (4 customer reviews)

11 used & new available from EUR 453,91

Check Also

Anthem – Der brandneue Story-Trailer

Mehr als einmal hat Bioware verraten, dass mit Anthem ein Coop-Shooter der Extraklasse erscheinen soll, …