Samstag , Februar 25 2017

Call of Duty Ghosts – Bekommt offenere Kampagnenlevel

Keine Frage, auch mit Call of Duty Ghosts wird Activision wieder ordentlich die Kassen klingeln lassen. Dieses Mal werden Spieler allerdings weitläufigere Landschaften vorfinden, zumindest in der Kampagne.

Infinity Ward Community Manager Tina Palacios verriet den Kollegen von Eurogamer, dass Call of Duty Ghosts offenere und auch größere Maps bieten wird. „Es war wichtig für das Design-Team auf das Feedback zu reagieren, dass wir durch unsere früheren Projekte erfahren haben. Wie haben sogar noch einmal einen Blick auf Call of Duty: Modern Warfare geworfen. Mit Call of Duty Ghosts wollten wir aber die Geschwindigkeit erhöhen.“

„Wir haben auch auf das Feedback von Leuten gehört, die sich fühlte, als würden sie immer nur einen Flur entlang gehen. Wir wollten also mehr Weitläufigkeit hinzufügen. Etwas was ich anteasern kann ist, dass man sich in einer Mission so fühlen wird, als würde es einen bestimmten Weg geben und in der anderen fühlt man sich komplett verloren.“

Call of Duty Ghosts erscheint am 05. November 2013 für PC, PS3 und Xbox 360. Die Xbox One erscheint zum Release der Konsole am 22. November 2013 und die PS4-Fassung zum Release der Konsole am 29. November 2013.

Call of Duty: Ghosts Free Fall Edition (100% uncut) – [Xbox One]

Price: EUR 11,99

3.2 von 5 Sternen (74 customer reviews)

13 used & new available from EUR 8,76

Check Also

Sunset Overdrive – Auch ohne Microsoft kann es weitergehen

Als Microsoft und Insomniac Games sich zusammentaten, kam dabei Sunset Overdrive raus, ein Spiel, das …