Freitag , Juni 23 2017

Call of Duty Ghosts – Ein erstes Vergleichsvideo zwischen Xbox One und PS4

Leider ist es heutzutage normal über Technik zu diskutieren, statt sich mit Spielen zu beschäftigen. Welche Konsole kann das und welche Plattform hat jenes. Vor allem aber Call of Duty Ghosts hat für Aufsehen gesorgt. Hat Infinity Ward das Spiel für die Xbox One doch mit einer Auflösung von 720p angekündigt, während die PS4-Version 1080p zu bieten hat. Sicherlich kann dieser Unterschied mehr als nur deutlich gesehen werden, oder?

Wer sich für einen Technikguru hält und immer wieder damit angibt welche Unterschiede es zwischen 720p und 1080p gibt, und das es doch wohl klar sei, dass Call of Duty Ghosts auf der PS4 besser aussieht, der sollte sich mal das nachfolgende Video zu Gemüte führen.

Die Kollegen von TSA haben ein Vergleichsvideo von Call of Duty Ghosts veröffentlicht. Zu sehen sind dabei Xbox One– und PS4-Version des Shooters. Zudem sollte bedacht werden, dass zu Beginn jeder neuen Konsolengeneration – und wir haben nun schon sehr viele miterlebt – es immer Anpassungsschwierigkeiten gibt. Third-Partie Hersteller wie eben Activision müssen sich erst mit der neuen Technik vertraut machen und zudem darf nicht vergessen werden, das die Engine von Call of Duty Ghosts veraltet ist.

Call of Duty: Ghosts Free Fall Edition (100% uncut) – [Xbox One]

Price: EUR 29,99

(0 customer reviews)

8 used & new available from EUR 14,97

Check Also

Overwatch – Fly me to the Moon

Overwatch-Fans aufgepasst! Heute könnt ihr die neue Map, namens Horizon Lunar Colony, nutzen. Die neue …