Samstag , Mai 27 2017

Child of Light – Ubisoft kündigt neues Spiel an

Ubisoft gab heute im Zuge der Digital Days neue Details zu Child of Light bekannt. Der Digital-Titel wird 2014 für die aktuelle Konsolengeneration, für Next-Gen-Konsolen und für PC erscheinen. 

Child of Light wird von einem kleinen Team erfahrener Entwickler bei Ubisoft Montreal entwickelt.Das Spiel wird mit Ubisofts UbiArt Framework erstellt, eine vielseitige Engine, die es Programmierern und Künstlern erlaubt ihre Konzeptzeichnungen direkt in die Spielwelt zu implementieren und sie dort lebendig werden zu lassen. Child of Light wird durch diesen Effekt zu einem interaktiven Gemälde, das Spieler betreten um ein aufregendes Abenteuer zu erleben.

Child of Light ist eine Neuinterpretation klassischer Märchen, bei der Spieler ein episches Abenteuer in der magisch gezeichneten Welt von Lemuria erleben. Es gilt Mysterien zu enthüllen, sich wie in klassischen JRPGs in rundenbasierten Kämpfen zu beweisen und ein magisches Königreich zu entdecken. Spieler schlüpfen in die Rolle von Aurora, einem Mädchen, das aus seiner Heimat gerissen wurde. Um in ihre Heimat zurückkehren zu können, muss sie nun Sonne, Mond und die Sterne aus den Fängen der mysteriösen Königin der Nacht befreien. Unterstützung erfährt Aurora dabei von der kleinen Elfe Igniculus und von weiteren Verbündeten, die sie auf ihrer Reise trifft. In dieser modernen Version einer Geschi chte über das Heranwachsen, wird sich Aurora ihren größten Ängsten stellen müssen, darunter Drachen und eine Vielzahl mystischer Kreaturen.

„Zu Ubisofts Stärken gehört die große Vielfalt und die Freiheit, die den Kreativ-Teams gegeben wird“, sagt Patrick Plourde, Creative Director bei Ubisoft. „Mit Child of Light wollen wir spielbare Poesie erschaffen, eine Liebeserklärung an die Kunst und an Videospiele.“

Check Also

TEST: Endless Space 2 – Ja ist denn schon wieder Winter?

… oder wie soll man ruhigen Gewissens so ein Weltraum-Strategie-Biest „für eine paar Runden“am Abend …