Mittwoch , Mai 22 2019

Cliff Bleszinski – Will nicht mehr Spiele entwickeln

Den Namen Cliff Bleszinski kennt wohl jeder. Bleszinski war einer der Schöpfer von Gears of War und hat vor einiger Zeit sein eigenes Studios gegründet.

Leider war es so, dass es das Studio vor geraumer Zeit seine Pforten schließen musste. Cliff Bleszinski war bei vielen Gamern beliebt aber bei ebenso vielen auch unbeliebt. Via Twitter ist ihm nun etwas dem Kragen geplatzt.

Dort wurde er auf sein ehemaliges Studio – Boss Key – angesprochen und erklärte, dass er niemals wieder ein Videospiel entwickeln würde. Die Häme der Gamer und Leser seien unter anderem der Grund dafür.

Das letzte Spiel aus seinem Hause hörte auf den Namen Radical Heights und wurde schnell nach dem Release wieder eingestampft.

Microsoft Xbox One X 1TB Konsole, schwarz, Standard Edition

Price: EUR 429,00

4.3 von 5 Sternen (427 customer reviews)

24 used & new available from EUR 324,83

Check Also

Bloodlines 2 – Die Venture als Clan stellen sich vor

Pressemeldung – Paradox Interactive veröffentlicht Details zum nächsten vollwertigen Vampir-Clan in Vampire: The Masquerade – …