Mittwoch , April 8 2020

Content Deals – Larry Hryb äußert sich dazu

Diese Generation der Konsolen ist wohl die bisher „merkwürdigste“. Ob nun Upgrades während der noch relativ jungen Lebensdauer der neuen Konsolen oder ingame-Content – alles scheint etwas anders zu sein, als man es noch vor einigen Jahren her kannte.

Vor allem aber die Exklusivdeals sind in diesem Fall sehr auffällig. Gab es noch zu Zeiten von Xbox 360 und PS3 ein recht ausgeglichenes Verhältnis, hat sich Sony in dieser Generation nicht lumpen lassen und fast alles an Deals abgeschlossen, was man finden konnte. Microsoft indes versucht es auf andere Art und Weise den Gamern recht zu machen.

Larry Hryb, vielen besser bekannt als Major Nelson, hat sich ebenfalls zu diesem Thema geäußert. Er sagte im Rahmen der PAX Australien: „Sie (Sony) haben einfach eine Menge Checks ausgeschrieben, so wie ich es sehe. Wir hatten sicherlich auch solche Optionen und haben diese überdacht, aber ist es auch die beste Art Geld zu investieren? Oder sollte man eventuell einen Elite Controller entwickeln?“

„Es gibt dafür keine richtige Antwort. Wir haben uns einfach jede einzelne Gelegenheit angeschaut und uns gefragt, ob dies das Beste für unsere Community ist oder ob wir nicht so etwas wie die Xbox One S machen sollen?“

Hryb hat schon angedeutet, dass es für diese Art der Frage wohl keine richtige oder falsche Antwort gibt. Sicher ist, dass es nicht immer schön ist als Gamer, auf Inhalte warten zu müssen oder gar gänzlich darauf zu verzichten. Andererseits möchte man die Xbox One S und den Elite Controller ebenfalls nicht missen.

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske - Day One Edition [Xbox One]

Price: 14,65 €

16 used & new available from 6,72 €

Quelle

Check Also

gamescom 2020 – Wird etwas digitaler, durch Covid-19

Pressemeldung – Die Veranstalter der gamescom haben ihre Planungen für dieses Jahr konkretisiert: Zwar findet …