Dienstag , Oktober 16 2018

Control – Erstes Gameplay gesichtet

Entwickler Remdey hat auf der Pressekonferenz den Multiplattformtitel Control vorgestellt, der für Xbox One, PC und PS4 erscheinen wird.

Erstmals hat das Studio etwas Gameplay, ebenfalls während der E3, zu Control vorgestellt. Dort stellt Remedy die Heldin des Spiels – Jessi – vor. Sie ist die neue Direktorin der FBC und muss ein „altes Haus“ voller Geheimnisse wieder unter Kontrolle bringen.

Fallout 76: S.P.E.C.I.A.L. Edition [Xbox One] (exkl. bei Amazon)

Price: EUR 69,99

(0 customer reviews)

1 used & new available from EUR 69,99

Als neue Direktorin der FBC steht ihr die sogenannte Servicewaffe zur Verfügung, die nur vom Direktor getragen und genutzt werden kann. Diese Waffe kann verschiedene Formen annehmen und Fähigkeiten. Auch Jessi kann ihre Fähigkeiten weiterentwickeln.

In der Demo werden aktuell nur zwei Fähigkeiten gezeigt, ein Schild aus Umgebungsmaterial und die Möglichkeit Dinge greifen und auf Feinde schleudern zu können. Die Feinde in Control hören auf den Namen „Hiss“ und können von Menschen Besitz ergreifen.

Check Also

Diablo 3 – Crossplay ist unterwegs

Nachdem Sony endlich auch Microsoft gefolgt ist und sich für Crossplay entschieden hat, scheinen diverse …