Donnerstag , Dezember 14 2017

Crytek – Black Sea Games geht eigene Wege

Nachdem Crytek vor einiger Zeit bestätigte, dass sich das Studio wieder den eigenen Wurzeln widmen möchte, hat das Unternehmen zeitgleich auch fünf Studios geschlossen, damit die Kosten sich nicht noch weiter auftürmen.

Eines dieser Studios hörte auf den Namen Crytek Black Sea. Bereits im November hat sich dieses Studio entschieden eigene Wege zu gehen. Jetzt nur noch als Black Sea Games bekannt, will sich das neue Indie-Studio den Hardcore-Games widmen.

Wenngleich es noch viel zu früh ist um über Spiele zu reden, ein erstes Projekt sei bereits in Entwicklung. Als Studioziel wurden die folgenden Zeilen verfasst: „Unsere Mission ist es Hardcore-Games zu entwickeln, die immer und immer wieder unterhalten. Wir glauben, dass die besten Spielererfahrungen aus bedeutungsschweren Entscheidungen innerhalb des Spiels entstehen können, während man den Spielern die Freiheit gibt ihre eigenen und einzigartigen Geschichten innerhalb des Spiels zu ermöglichen.“

Black Sea Games wird von Vesselin Hanjiev geführt und wir sind schon jetzt auf das erste Projekt des Studios gespannt.

Xbox One S 500GB Konsole (Blau) – FIFA 17 Special Edition Bundle

Price: EUR 239,50

(0 customer reviews)

2 used & new available from EUR 239,50

Quelle

Check Also

For Honor – Ubisoft lässt euch die Server testen

Seit For Honor vor vielen Monaten veröffentlicht wurde, haben die Fans weltweit eines bemängelt: For …