Dienstag , August 22 2017

Crytek – Shanghai Niederlassung geschlossen?

Es scheint, als würde Crytek einfach nicht auf die Füße kommen können. Das angeschlagene Studio hat sich bereits deutlich verkleinert, doch nun scheint die Niederlassung in Shanghai den finanziellen Problemen der Firma zum Opfer gefallen zu sein.

Diverse Berichte sind nun aufgetaucht, wonach Crytek Shanghai seit Monaten (September 2016) nicht mehr in der Lage war seine Mitarbeiter zu bezahlen. Getoppt wurde dies nur noch durch die Meldung, dass das Studio danach nicht einmal mehr in der Verfassung war, die Miete für die Räumlichkeiten zu zahlen.

Letztlich soll dies zur „Schließung“ von Crytek Shanghai geführt haben. Ob Crytek aus dieser Miesere je wieder herausfinden wird, ist derzeit mit einem sehr großen Fragezeichen versehen.

Xbox One S 500GB Konsole – FIFA 17 Bundle

Price: EUR 257,98

3.8 von 5 Sternen (179 customer reviews)

72 used & new available from EUR 175,99

Quelle

Check Also

Dota 2 vs. LoL: Wem gehört die Zukunft im Gamingsektor?

Die Gamescom 2017 in Köln wächst mit über 370.000 erwarteten Besuchern und mehr als 900 …