Sonntag , November 18 2018

Cyberpunk 2077 – Kein GTA aber es wird Spaß machen

Mit Cyberpunk 2077 verlässt Entwickler CD Projekt RED gewohntes Witcher-Gebiet und wagt sich in eine neue, wundervolle Welt. Technik und Gewalt sollen und können die Spieler in ihren Bann ziehen.

Nachdem CD Projekt RED das erste Gameplay-Video zu Cyberpunk 2077 veröffentlichte, war klar, dass es in diesem Spiel viele Möglichkeiten geben wird, seinen Feinden das Leben zu nehmen. Hinzu kommt die offene Welt von Cyberpunk 2077, was Parallelen zu GTA 5 aufweist.

Können wir also genau so viel Unsinn und Spaß mit den Gameplay-Mechaniken von Cyberpunk 2077 haben, wie wir es in GTA 5 hatten? Diese Frage wurde nun von Miles Tost von CD Projekt RED beantwortet.

Er sagte dazu: „Unser Spiel bietet eine Menge von Nebenbeschäftigungen, die ihr außerhalb der eigentlichen Story angehen könnt. Ob es Side-Quests sind oder Begegnungen, die auf den Straßen von Night City auf euch warten, es wurde alles von uns mit einer Menge Liebe und Fürsorge entwickelt.“

„Obwohl es uns ehrt, dass unser Spiel mit GTA verglichen wird, wollen wir mit Cyberpunk 2077 einen anderen weg, mehr Story-basiert einschlagen. Das bedeutet aber nicht, dass die Leute nicht etwas rumblödeln können.“

Leider ist noch nicht bekannt wann Cyberpunk 2077 letztlich auf den Markt kommen wird. Doch wir freuen uns schon in Night City unser Unwesen treiben zu können.

Red Dead Redemption 2 [Xbox One]

Price: EUR 48,89

4.0 von 5 Sternen (85 customer reviews)

31 used & new available from EUR 45,45

Check Also

E3 2019 – Sony sagt der Messe im nächsten Jahr ab

Eine der größten Meldungen des heutigen Tages dürfte wohl sein, dass Sony keine Pressekonferenz auf …