Sonntag , August 19 2018

Cyberpunk 2077 – Keine 3rd-Person Ansicht im Spiel

Cyberpunk 2077 hat in der vergangenen Nacht für Aufmerksamkeit gesorgt, mit der viele Fans des kommenden Spiels nicht klargekommen sind.

Anders als von vielen angenommen, wird Cyberpunk 2077 nicht wie The Witcher werden. Nicht nur das Setting ist ein Unterschied wie Tag und Nacht, sondern auch die Charakteransicht. Obwohl Cyberpunk 2077 durch und durch ein RPG ist und bleibt, nutzt es statt der 3rd-Person Ansicht, die First-Person.

Microsoft Xbox One X 1TB Konsole, Standard Edition

Price: EUR 469,99

4.3 von 5 Sternen (346 customer reviews)

37 used & new available from EUR 399,72

In Cyberpunk 2077 steht Anpassung des Charakters, der sowohl männlich als auch weiblich sein kann – ganz nach eurem Gusto – mit an oberster Stelle. Wie aber werdet ihr euren Charakter sehen können, wenn das Spiel ausschließlich in First Person sein wird?

Cyberpunk 2077 ist voller Cut-Scenes, ähnlich wie The Witcher 3. Zudem wird sich V – der Held des Spiels – in allen erdenklichen Reflektionen selbst sehen können. Hinter verschlossenen Türen hat CD Projekt RED den Journalisten auf der E3 2018 ermöglicht einen etwas besseren Blick auf das Spiel zu werfen, dass mit der neuesten Version der RED-Engine läuft. Grund für die drastische Änderungen der Ansicht, dürfte das Gameplay sein. Anders als in The Witcher, wird Cyberpunk 2077 sich hauptsächlich auf Fernkampfangriffe konzentrieren.

Durch die Größe von Cyberpunk 2077 werdet ihr auch Autos fahren können, wie im Trailer zu sehen war. Während der Fahrt könnt ihr dann zwischen First- und 3rd-Person wechseln. Was sich ebenfalls wechseln wird, sind die Tageszeiten. Es wird in Cyberpunk 2077 einen Tages- und Nachtzyklus geben, der Night City in vollkommen unterschiedliche Farben tauchen wird.

Einen Termin gibt es leider noch nicht und mehr von Cyberpunk 2077 wird es dann zu sehen geben, wenn die Entwicklung sich dem Ende entgegen neigt. Eventuell wird Cyberpunk 2077 ein Spiel für die neue Konsolengeneration – doch wir hoffen, auf einen Release Ende des nächsten Jahres.

Check Also

Battlefield 5 – Der gamescom Trailer

Heute haben DICE und EA den offiziellen gamescom Trailer zu Battlefield 5 veröffentlicht, der uns …