Mittwoch , Oktober 18 2017

D4 wurde für Kinect konzipiert aber…

Mit Dark Dreams Don’t Die (D4) gibt es ein neues Spiel für die Xbox One, dass vor allem aber für die Nutzung mit Kinect konzipiert wurde. Allerdings kann das Spiel auch ohne Kinect genutzt werden.

D4 wird auch mit Kontroller spielbar sein, wie Swery65, Schöpfer von Deadly Premonition, bestätigt hat. Zwar sei Dark Dreams Don’t Die auf Gesten und Stimmenkommandos ausgelegt, doch gehe es auch mit dem Kontroller. Wann D4 erscheinen wird ist noch nicht klar.

Xbox One Konsole + Kinect

Price: EUR 364,90

3.9 von 5 Sternen (607 customer reviews)

18 used & new available from EUR 149,80

Check Also

Activision – Patent soll Spieler anregen mehr Geld auszugeben

Mikrotransaktionen sind bei den Gamern schon immer ein Dorn im Auge gewesen. Gab es der …