Donnerstag , Oktober 1 2020

Dead Space 3 neues Video und neue Bilder

Der Monat Februar wird wieder unheimlich werden, denn EA veröffentlicht Dead Space 3 für PC, PS3 und Xbox 360. Für die letztere Konsole gibt es einige Features, die vor allem Kinect-Besitzer freuen dürften.

Steve Papoutsis von Entwickler Visceral sprach in einem Interview nicht nur über die Story: „Wenn man den Singleplayer-Modus spielt, wird es Charaktere geben die kommen und gehen und Carver ist einer dieser Charaktere. Im Singleplayer gibt es keinen Begleiter, der durch die künstliche Intelligenz gesteuert wird. Es gibt nur Isaac und in den verschiedenen Szenen einige NPCs.“

Weiter erklärte er, dass man mit Hilfe von Kinect einige Sprachbefehle geben kann, wie beispielsweise “Quick heal”, “Help me” oder “Stasis”. Bislang sollen diese Befehle noch nicht so funktionieren wie man es isch gerne vorstellt, da auch die genutzte Software noch nicht fertig ist. Zudem merkte er an, dass man es in einem lauten Club getestet hat.

Dead Space 3 erscheint am 07. Februar für PC, PS3 und Xbox 360.

[miniflickr photoset_id=72157632239805522&sortby=date-posted-asc&per_page=50]

Dead Space 3 - Limited Edition (uncut)

Price: 21,55 €

16 used & new available from 4,27 €

Check Also

Dirt 5 – Ein neuer Trailer zeigt neue Fahrzeugklassen

Pressemeldung – Codemasters steht heute voll unter dem Zeichen von DIRT 5 und gibt nicht …