Freitag , September 22 2017

Devil’s Third – Noch immer in Entwicklung

Als im Juni 2010 das Spiel Devil’s Third angekündigt wurde, war Entwickler Valhalla noch unter der Schirmherrschaft von THQ zu finden. Nachdem THQ seinen Dienst aber eingestellt hat wurde es ruhig um Devil’s Third und um dessen Schöpfer Tomonobu Itagaki.

Im Gespräch mit Famisu hat er nun sein Schweigen gebrochen, wie Polygon berichtet: „Es geht gut voran. Wir besprechen derzeit einige Dinge mit Publishern, erweitern und vertiefen das Gameplay. Das ist der derzeitige Stand der Dinge.“

Auf die Frage hin warum es so lange still um Devil’s Third war sagte Itagaki: „Das lag daran, dass wir noch keinerlei Informationen veröffentlicht haben. Es ist so als würden wir noch immer unter der Oberfläche warten, wartend auf die richtige Zeit um eine Rakete abzufeuern.“

„Das Spiel selbst kommt gut voran in der Entwicklung. Ich arbeite auf dem Kontet den ich erschaffen habe und möchte Gameplay kreieren, dass die Leute überraschen wird. Ich bin nicht sicher, ob es wirklich ein Spiel wie dieses auf den Konsolen gibt und ich möchte den Fans versichern, dass ich es garantiert im Itagaki-Stil aufbauen werde.“

Ferner bestätigte er, dass Devil’s Third die diesjährige E3 versäumen wird, womit Fans noch länger auf neue Informationen warten müssen.

 

Check Also

Vampyr – Erscheint erst 2018

Entwickler Dontnod ist derzeit noch voll und ganz mit der Entwicklung von Vampyr beschäftigt, dass …