Samstag , Dezember 16 2017

Diablo – Blizzard ist schon mit neuen Ideen beschäftigt?

Es gibt immer wieder einmal Spiele, bei denen fast jeder Gamer sofort hellhörig wird, sobald der Name auch nur in den Mund genommen wird. Diablo dürfte eine solche Spielereihe sein.

Blizzard gab nun auf der Blizzcon bekannt, dass in nicht sehr ferner Zukunft interessante Neuigkeiten auf die Fans von Diablo zukommen werden. Es war Associate Community Manager Brandy Camel der sagte: „Dieses Jahr wollen wir euch ein kleines Update geben, während Diablo auf dem Showfloor ist. Wir werden keine neuen Diablo-Ankündigungen machen. In der Zukunft wird es eine Zeit dafür geben, doch soweit ist es noch nicht.“

Xbox Live Guthaben | 50 EUR | Xbox Live Download Code

Price: EUR 50,00

4.1 von 5 Sternen (69 customer reviews)

1 used & new available from EUR 50,00

Während dieses Statement sehr negativ klingt der Nachtrag doch sehr viel interessanter: „Darüber hinaus arbeiten wir hart an der Zukunft von Diablo und schauen was wir als nächstes für die Franchise wollen. Bitte bleibt geduldig. Unsere Leidenschaft für Sanctuary leuchtet so hell wie die High Heavens und so heiß wie die Burning Hells – wir freuen uns darauf uns hinzusetzen und daran zu arbeiten.“

Wir würden uns ebenfalls darauf freuen, bald wieder in die Welt von Diablo eintauchen zu können, mit einem neuen Abenteuer im Gepäck.

Check Also

Square Enix hat eine eigene Meinung zum Thema Microtransactions

EA musste aus erster Hand erfahren, was passiert, wenn Gamer zu weit in eine Ecke …