Freitag , August 23 2019

Die Geschichte der Playstation – zusammengetragen in einem 400-seitigen Sammelband

Die Fangemeinde der Konsolenspiele spaltet sich schon seit Jahren in die Lager Xbox, Nintendo und Playstation auf. Viele sind große Anhänger einer bestimmten Konsole und bleiben ihr über Jahre hinweg treu. Andere wiederum suchen die Abwechslung und haben Konsolen von gleich mehreren Anbietern in ihren Zimmern und Wohnungen. So wundert es gerade bei der Playstation nicht, dass die Verkaufszahlen immer neue Rekorde brechen.

Dank Playstation 1 bis 4, Portable und Vita konnte der Meilenstein von 100 Millionen verkauften Konsolen längst überschritten werden. All diese Käufer verbinden Emotionen mit der Playstation, haben vor ihr Freundschaften geschlossen und gefestigt, trübe Regentage und lange Nächte durchzockt oder sich selbst im Erwachsenenalter noch ein Stück Kindheit bewahrt. Alles Gründe, um die Geschichte der Playstation einmal niederzuschreiben.

Genau das dachten sich auch einige Autoren aus den französischen Montmorency, unweit der Hauptstadt Paris. Auf ganzen 400 Seiten beschreiben und illustrieren die Mitwirkenden detailliert die Entstehung und Entwicklung der Playstation und bieten dabei ein breites Spektrum an Themen. Nicht fehlen darf natürlich eine Übersicht echter Klassiker und seltener Games aus den unterschiedlichsten Sparten wie Racing, Action oder Casino. Darüber hinaus lockern Interviews mit wichtigen Persönlichkeiten der Szene die Darstellungen auf. So kommen unter anderem Yuji Horii, der Entwickler von Dragon Quest, oder Harada Katsuhiro, der Verantwortlichen des Kultgames Tekken, zu Wort. Abgerundet wird das Ganze durch einen Blick über den Tellerrand hinaus. Durch die Vorstellung von ausgefallenem Zubehör oder kreativen Fanartikel zeigen die Autoren, dass hinter der Playstation noch viel mehr steckt, als die Konsole selbst. Die Macher des Sammelwerkes haben dabei zahlreiche Kuriositäten und Besonderheiten ausgegraben, an die sich wohl nur noch mancher erinnern kann.

Finanziert wurde das Projekt übrigens über eine Kickstarter-Kampagne, die die Autoren extra für das Projekt ins Leben gerufen haben. 40 Tausend Euro waren kalkuliert und durch das große Interesse auch schnell eingesammelt. Gerade einmal einen Monat brauchte die Community, um das Geld zusammenzutragen. Alle, die in diesem Monat aktiv wurden, erhalten das fertige Werk bereits im September dieses Jahres zu einem Preis von 40 Euro für das Standardwerk und 50 Euro für die Sammleredition. Wer bislang nicht aktiv wurde, wird ab September und in den Monaten darauf sicher schnell die Gelegenheit haben, das Buch nachzubestellen – die Preise dürften ähnlich bleiben bzw. nur leicht erhöht sein. Auch wenn man für das Geld fast schon ein neues Spiel für die Playstation bekommt, lohnt sich der Kauf für alle Fans der Konsole definitiv. Die Begeisterung wird spätestens dann übergreifen, wenn man das zwei Kilogramm schwere Meisterwerk in seinen Händen hält – und so schnell auch nicht mehr weglegen möchte.

PlayStation 4 Pro - Konsole (1TB)

Price: EUR 381,94

4.4 von 5 Sternen (633 customer reviews)

50 used & new available from EUR 260,00

Check Also

GreedFall – Eure Begleiter im Trailer

Die Spider Studios sind derzeit fleißig mit der Entwicklung von GreedFall beschäftigt. Einem neuen RPG, …