Sonntag , September 27 2020

DmC – Die ersten DLC’s im Anmarsch

DmC-Spieler begeben sich in Kürze wieder auf Dämonen-Jagd: Vergil‘s Downfall, erhältlich ab dem 6. März via PlayStation Network, Xbox LIVE und für PC, liefert etliche Stunden neuer Inhalte, vier unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und die Möglichkeit, als Vergil eine komplett neue Geschichte mit frischen Waffen, Kombos, Gegnern und Schauplätzen zu erleben. Diese zusätzlichen Inhalte werden zum Preis von 720 Microsoft-Punkten bzw. 8.99 Euro im PSN und auf PC zu erwerben sein. Spieler, die DmC Devil May Cry bei verschiedenen Händlern vorbestellt hatten, laden diesen zusätzlichen Modus auf ihre Festplatten, indem sie den entsprechenden Download-Code einlösen, den sie zum Verkaufsstart bekommen haben.

Darüber hinaus steht ab sofort und kostenfrei der Bloody Palace Modus im PlayStation Network, auf Xbox LIVE und für PC zur Verfügung. Spieler schalten das heute erscheinende Update nach erfolgreichem Beenden von DmC Devil May Cry frei und stellen sich 100 Bonus-Leveln mit Dämonen, garstiger Höllenbrut und fünf fiesen Boss-Gegnern.

DmC - Devil May Cry - [Xbox 360]

Price: 9,81 €

26 used & new available from 1,53 €

Check Also

Dirt 5 – Ein neuer Trailer zeigt neue Fahrzeugklassen

Pressemeldung – Codemasters steht heute voll unter dem Zeichen von DIRT 5 und gibt nicht …