Samstag , Dezember 16 2017

Dragon Age Inquisition – Mit geschmackvollen Sex-Szenen

BioWare hat schon immer auf erwachsene Inhalte gesetzt. Ganz gleich ob Mass Effect oder Dragon Age das Thema Sex war immer mit von der Partie. Auch in Dragon Age Inquisition wird wieder den körperlichen Gelüsten nachgegeben, doch auf eine sehr erwachsene und geschmackvolle Art, wie BioWare nun verlauten ließ.

Cinematic Director Jonathan Perry sprach mit GamerZines und sagte dort: „Wir könnten diese romantischen Szenen sicher noch in jede erdenkliche Richtung weitertreiben, wenn wir es wirklich wollten. In Dragon Age Origins hatten wir einige Charaktere die in Unterwäsche umherliefen und das sah irgendwie merkwürdig aus, denn ihre Höschen sahen aus wie von Victoria Secret und das passte irgendwie nicht ins Setting.“

„Wenn zwei Charaktere mit einander interagieren, dann muss es auch Wiedergabetreu sein und so aussehen, als würden sie sich wirklich berühren. Ich denke, die Szenen in Mass Effect waren wirklich gut gemacht und ich denke, wir werden mit den Szenen in Inquisition in die gleiche Richtung gehen.“

„Man wird eventuell nackte Charaktere haben, aber sie werden so gezeigt, dass die wichtigen Körperabschnitte im Schatten bleiben oder man zeigt Charaktere in verschiedenen Stadien des Ausziehens. Wir wollen uns nicht nur auf den Sex selbst konzentrieren, sondern dass die Charaktere viel Zeit mit einander verbringen und sich besser kennenlernen und ich denke, wir werden diesen Szenen eine erwachsene und geschmackvolle Behandlung zukommen lassen. Wir werden sehen wohin es mit Dragon Age: Inquisution gehen wird, das ist etwas woran wir derzeit arbeiten.“

Dragon Age: Inquisition wird 2014 für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erscheinen.

Xbox One Konsole + Kinect – Premium Bundle inkl. Call of Duty: Ghosts (DLC)

Price: EUR 649,00

4.3 von 5 Sternen (76 customer reviews)

4 used & new available from EUR 308,45

Check Also

Square Enix hat eine eigene Meinung zum Thema Microtransactions

EA musste aus erster Hand erfahren, was passiert, wenn Gamer zu weit in eine Ecke …