Mittwoch , August 15 2018

Dragon Age – Neues Party-System für den nächsten Ableger

Bioware hat sich schon immer durch Spiele mit einer guten Geschichte und vielen, interessanten Charaktere ausgezeichnet. Nicht nur der Held eines Spiels wurde gut dargestellt, sondern auch dessen Begleiter.

Es war immer wichtig für Bioware, dass der Spieler die Möglichkeit hatte seine eigene Party zusammenzustellen, mit denen er in den Kampf ziehen möchte. Egal ob bei Mass Effect oder bei Dragon Age.

Der erste Dragon Age-Teil bot allerdings wohl die tiefgründigsten Einstellungen für die Begleiter. Wann heilt sich wer und wer steht wo. Mit jedem neuen Dragon Age-Teil hat sich auch das Party-System verändert.

Xbox One X Konsole 1 TB - Project Scorpio Edition

Price: EUR 550,97

4.6 von 5 Sternen (140 customer reviews)

10 used & new available from EUR 550,97

Im neuesten Dragon Age-Ableger wird dies wohl wieder der Fall sein. Executive Producer Mark Darrah erklärte nun via Twitter, dass es wohl unwahrscheinlich sei, dass ein System wie beim ersten Dragon Age zum Einsatz kommen wird. Die Wahrscheinlichkeit ist höher, dass Bioware etwas Neues ausprobieren wird.

Abseits dessen scheint sich das Studio zudem recht sicher zu sein, in welche Richtung die nächsten beiden Drgaon Age-Ableger sich Story-technisch entwickeln werden. Offiziell wurde bis dato aber kein neues Dragon Age ankündigt.

Check Also

TimeSplitters – THQ Nordic sichert sich die Rechte

THQ Nordic hat seit einiger Zeit die Brieftasche im Anschlag; immer auf der Suche nach …