Donnerstag , August 24 2017

DriveClub – Sony bestätigt Terminverschiebung

Erst war es nur ein Gerücht, doch nun ist es Gewissheit: DriveClub wird nicht zum Release der PS4 erscheinen. Bestätigt wurde dies von niemand geringeren als Shuhei Yoshida von Sony.

Im offiziellen PS Blog schrieb er: „SCE Worldwide Studios und das Team von Evolution haben eine sehr schwere Entscheidung getroffen: die Verschiebung von DrivceClub und der DriveClub PS Plus Edition auf Anfang 2014. Diese Entscheidung betrifft auch den Launch der Instant Game Collection für PlayStation Plus Mitglieder. Um es deutlich zu sagen: die DriveClub PS Plus wird Teil der Instant Game Collection sein, sobald es veröffentlicht wird. Für den PS4 Launch, zusätzlich zu Resogun, freue ich mich ankündigen zu können, dass Contrast für PS Plus Mitglieder kostenlos und als Teil der Instant Game Collection erscheinen wird.“

„Wir verstehen, dass dies enttäuschende Neuigkeiten sind aber wir können euch versichern, dass es für diese Entscheidung einen guten Grund gab, es wird dabei helfen die Next Gen Vision, die wir mit DriveClub haben, zu verwirklichen.“

DriveClub ist ein sehr ambitionierter Racing-Titel und das Spiel sieht fantastisch aus. Die Extrazeit, die wir dem Team geben, bedeutet dass das Spiel im Ganzen besser sein wird. Wir können euch versichern, dass sich das Warten lohnen wird.“

Wann genau DriveClub 2014 erscheinen wird hat Sony bislang noch nicht bekanntgegeben. Zudem stößt diese kurzfristige Verschiebung bei Fans weltweit auf Missgunst. DriveClub erscheint exklusiv für die PS4.

DriveClub (Standard-Edition)

Price: EUR 34,39

2.7 von 5 Sternen (697 customer reviews)

65 used & new available from EUR 7,00

Check Also

Terminator Genisys: Future War – Infos und Tipps

Als hochinteressantes Spiel für das Mobile Gaming kommt ‚Terminator Genisys: Future War‘ daher. Es handelt …