Dienstag , August 22 2017

EA – Wurde das Partner Label geschlossen?

Einmal mehr gibt es neue Gerüchte aus der Welt der Videospiele. Dieses Mal betrifft es EA, einem der größten Publisher der Welt. Die Seite Game Informer will aus diversen Quellen erfahren haben, dass EA sein Partner Label geschlossen hat.

Das EA Partner Label war in der Vergangenheit für diverse Block Buster verantwortlich, darunter Crysis, Shadow of the Damend, Alice: Madness Returns oder Rock Band. EA selbst hat sich zu diesen Gerüchten bislang nicht geäußert.

Crysis 3 – Hunter Edition (uncut) – [PC]

Price:

4.1 von 5 Sternen (222 customer reviews)

0 used & new available from

Check Also

Dota 2 vs. LoL: Wem gehört die Zukunft im Gamingsektor?

Die Gamescom 2017 in Köln wächst mit über 370.000 erwarteten Besuchern und mehr als 900 …