Donnerstag , November 14 2019

Empire of Sin – Paradox will die 1920er Jahre aufleben lassen

Paradox Interactive bekommt nicht genug vom Strategie-Genre und hat nun das nächste Spiel angekündigt, dass den Namen Empire of Sin trägt.

Angesiedelt in den 1920er-Jahren, müsst ihr als einer von 14 Mafia bzw. Unterweltbossen versuchen eure Konkurrenz auszuschalten, um die Vorherrschaft über alle kriminellen Machenschaften zu erlangen.

Empire of Sin ist ein rundenbasiertes Strategiespiel und soll im Frühling 2020 für Xbox One, PC, PS4 und Nintendo Switch erscheinen. Einen ersten Trailer, mit Gameplay gibt es aber schon jetzt.

Check Also

Bethesda – Nimmt Human Head in sich auf

Die Human Head Studios kennt ihr vor allem durch Spiele wie Prey, das ihr vor …