Samstag , Dezember 16 2017

Evolve – Neue Informationen bekannt

Eines der Projekte, die seiner Zeit durch die Insolvenz und letztlich die Schließung von THQ verkauft wurden, hörte auf den Namen Evolve. Ein Spiel zu dem es bis vor Kurzen noch kaum Informationen gab.

In der neuesten Ausgabe der GameInformer wurde nun endlich das Geheimnis gelüftet. Evolve wird ein Shooter, so weit so bekannt. Kern des Spiels ist ein kooperativer Multiplayer-Modus. Vier Soldaten werden in den Kampf gegen ein Monster geschickt, das sich mit der Zeit, je länger es lebt, immer weiter entwickelt und somit stärker wird.

Das Monster wird dabei ebenfalls von einem Spieler gesteuert, der sich gegen die anderen vier behaupten muss. Viele Gamer fragten sich dann ob es ein reiner Online-Shooter werden wird, auch hierzu gibt es nun die passende Antwort.

Evolve wird ebenfalls mit einem Singleplayer ausgestattet sein und euch auf entlegene Planeten entführen, mit großen, weitläufigen Gebieten. Der größte Planet, den man besuchen wird hört auf den Namen Shear. Weitere Details zum Singleplayer wollte Entwickler Turtle Rock dann allerdings nicht Preis geben.

Im kooperativen Modus, könnt ihr aus verschiedenen Klassen wählen und die Kreatur durch die Wildnis jagen, in dem ihr euch im Fährtenlesen und anderen Taktiken versucht. Als Klassen stehen euch Assault Medic, Support und Trapper zur Verfügung.

Evolve wird für PC, PS4 und Xbox One erscheinen, einen Termin gibt es bislang noch nicht.

Xbox One Konsole + Kinect

Price: EUR 394,90

3.9 von 5 Sternen (607 customer reviews)

23 used & new available from EUR 184,30

Check Also

Square Enix hat eine eigene Meinung zum Thema Microtransactions

EA musste aus erster Hand erfahren, was passiert, wenn Gamer zu weit in eine Ecke …