Sonntag , September 27 2020

Fable: Muss keine Trilogie sein

fableIII10

Bislang dachten viele Gamer, dass die Fable-Reihe als Trilogie angesetzt sei, doch wie Lionhead-Chef Peter Molyneux nun verriet, ist das nicht zwangsläufig der Fall.


Im Rahmen der Eurogamer Expo 2010 sagte er gegenüber Inside Xbox: „Vergesst das Wort Trilogie. Ich hasse es, wenn wir uns selbst auf eine Trilogie limitieren. Ich will, dass ihr euch fühlt, als wärt ihr mit Fable auf einer Reise und ich werde euch nicht sagen was am Ende von Fable III passiert aber ich bin mir sicher, ihr werdet euch nicht fühlen, als hättet ihr das Ende einer Trilogie erreicht.“

Check Also

Far Cry 6 – Erste Screenshots der Xbox Series X aufgetaucht

Ubisoft hat am Sonntag, am Ende des Ubisoft-Forward-Events, endich offiziell Far Cry 6 angekündigt – …