Sonntag , Februar 26 2017

Game Over für Nintendo?

Es ist sicherlich fair zu sagen, dass die Wii U nicht gerade ein voller Erfolg war. Obwohl Nintendo zwischen Oktober und Dezember 2013 1,95 Millionen Systeme verkauft und  rund 210 Millionen US$ erwirtschaftet hat, hat das Unternehmen Schwierigkeiten, mit Sony und Microsoft zu konkurrieren und wird drastische Einbußen in den Verkaufszahlen erwarten müssen.

Einige sagen, für das Unternehmen, das Super Mario, Pokemon und Donkey Kong zum Leben erweckt hat, sei es beste, der Wii ein Ende zu bereiten. Auch hat der Firmenchef bereits eine Lohnkürzung bekommen, um das Schicksal des Unternehmens abzuwenden.

Shigeru Miyamotos Gehalt wurde um 30% gekürzt und auch andere Vorstandsmitglieder mussten Kürzungen in Kauf nehmen und das nicht zum ersten Mal. Infolge einer schwachen Markteinführung des Nintendo 3Ds wurde Präsident und CEO Satoru Iwatas Gehalt bereits zweimal  um 50% gekürzt.

Es ist eine beunruhigende Zeit für Nintendo in einer Ära, die oft als “Goldenes Zeitalter” des Gamings bezeichnet wird. Sony  hat bekanntgegeben, dass im Vergleich zum Vorjahr ein Umsatzanstieg von rund 64,4% auf umgerechnet 3,1 Milliarden US$ verzeichnet wurde. Im Gegensatz dazu sank der Gewinn von Nintendo von 97,9 Millionen US$ um 30% im Vergleich zum Vorjahr.

Das Problem scheint vor allem darin zu liegen, dass Smartphones, Tablets sowie Next Gen Konsolen immer beliebter werden und natürlich auch die Anzahl der Konsumenten steigt. Nutzer legen zunehmend Wert auf ein anspruchsvolles Spieleerlebnis im Bereich Home Entertainment. Grelle Farben, cartoonähnliche Charaktere sowie schrille Geräusche erhalten einen realistischeren Hauch, was die Verkaufszahlen von Call of Duty nur bestätigen: Innerhalb eines Tages spülte Ghosts rund 1 Milliarde US$ in die Kassen.

Zum Vergleich: von der bisher erfolgreichsten Veröffentlichung des Unternehmens, New Super Mario Bros. U, wurden nur rund 3,89 Millionen Stück verkauft. Es stellt eine große Veränderung der heldenhaften Klempner dar, denen zu Ehren sogar ein Film gedreht wurde; aber zu einem Konsolenpreis von rund 300€ fragen sich viele, ob es das auch wert ist.

Die PlayStation 4 ist für 200€ mehr erhältlich, allerdings mit einer viel größeren Bandbreite an Spielen, der Möglichkeit online gegen Spieler aus der ganzen Welt zu spielen sowie einer TV-auf-Abruf-Funktion und die Xbox One bietet sogar ein komplettes Entertainmentsystem an, inklusive Sykpe.

Dann gibt es da natürlich auch noch die andere Seite des Spektrums, die mit einer unglaublichen Geschwindigkeit wächst: mobiles Gaming. Ein Fünftel aller Menschen besitzt heutzutage ein Smartphone und die Grafiken von Angry Birds sind keinesfalls geringwertiger als die von Mario Kart.

Smartphones, sowie Tablets haben sich zu einer führenden Gamingplattform entwickelt und seit der Herausgabe des iPhones im Jahre 2007 und mit über 150.000 Games im App Store, von Konsolenspielen wie Real Racing 3 ist der Markt der mobilen Spieleindustrie riesig.

Für Geräte wie der Nintendo 3DS wird es zunehmend schwieriger, mit denen mitzuhalten, die Internetzugang ermöglichen und eine riesige Anzahl an Spielen anbieten. Es wäre unmöglich, Slots wie die von Gaming Club auf einem DS zu spielen, genauso wie keine Gratisspiele vom Fleck weg heruntergeladen werden könnten.

Es könnte das Ende für Nintendo darstellen und das Unternehmen zwingen, sich mit anderen Spieleunternehmen zusammenzuschließen, um zu überleben. Dies wird von Nintendo-Präsident Iwata jedoch nicht ausgeschlossen.

Es ist ein Schritt, den das Unternehmen zuvor nie geplant hatte, doch die Position auf dem Markt ist für Konsumenten vielleicht einfach nicht mehr interessant genug. Nintendo passt perfekt zwischen den Konsolen- und mobilen Gamingmarkt, doch brauchen wir das wirklich? Sie werden sich wohl ein paar gute Ideen einfallen lassen müssen, damit das der Fall sein wird.

Wii U Mario + Luigi Premium Pack, black

Price: EUR 242,79

4.7 von 5 Sternen (202 customer reviews)

3 used & new available from EUR 242,79

Check Also

Die unsterbliche Lara Croft

Die Auswahl an Action und Adventure Games ist immens. Im absoluten Klassiker unter diesen Spielen …