Donnerstag , Oktober 19 2017

Halo 6 – Es wird noch dauern

Auf der E3 2017 wurde es nicht und auf der gamescom 2017 wird es nicht gezeigt. Die Rede ist von Halo 6, dem neuesten Teil der wohl bekanntesten Franchise auf der Xbox. 343 Industries erklärte, dass es noch dauern wird, bis wir den Master Chief wiedersehen werden.

Es war Jeff Easterling, von 343 Industries, der in einem Blog Post verriet, dass wir noch „einige Zeit“ warten werden müssen. Er sagte:

„Es ist klar, dass wir für einige Zeit nicht über den nächsten großen Halo-Titel sprechen werden. Und nein, das bedeutet nicht Gamescom oder PAX. Bitte vertraut uns, wenn bereit sind den Vorhang zu lichten, dann werdet ihr es wissen. Es wird nicht sehr bald sein.“

Damit dürfte klar sein, dass Halo 6 wohl nicht mehr in diesem Jahr angekündigt werden wird. Schon vor der E3 2017 hat 343 Industries bestätigt, dass es zum sechsten Teil keine Ankündigungen geben wird.

Quelle

Check Also

Dead Space 2 – Hat sich zu wenig verkauft

Erst gestern wurde bekannt, dass EA ein weiteres Studio unter ihren Fittichen geschlossen hat. Erwischt …