Mittwoch , September 26 2018

Hangar 13 – Neues Studio eröffnet

Hangar 13, das Studio hinter Mafia 3, sorgt einmal mehr für Aufsehen. Nicht mit der Ankündigung eines neuen Titels, sondern mit der Eröffnung eines neuen Studios.

Hangar 13 gab nun voller Stolz bekannt, dass sie ein weiters Studio in Brighton in UK eröffnen. Hangar 13 Brighton wird ebenfalls unter der Schirmherrschaft von 2K geführt werden und soll an neuen Projekten mit den anderen Studios zusammenarbeiten.

Mafia III - [Xbox One]

Price: EUR 16,99

3.0 von 5 Sternen (128 customer reviews)

29 used & new available from EUR 7,99

Das neue Studio wird mit Hangar 13 Novato, Kalifornien und Tschechien an neuen Triple-A Titeln zusammenarbeiten. Die Führung des Studios wird Nick Baynes, ein Veteran der Spieleentwicklung, übernehmen. Von offizieller Seite heißt es:

„Wir freuen uns wirklich darüber nick und das Brighton Team in die wachsende Hangar 13-Familie aufnehmen zu können.“

Hangar 13 werkelt aktuell an einem weiteren, unbekannten Titel, der eventuell zur E3 2018 vorgestellt werden könnte.

Check Also

Dishonored – Arkane gibt die Reihe doch nicht auf

Vor einiger Zeit haben die Arkane Studios sich sehr ungewiss zur Zukunft der Dishonored-Reihe geäußert.