Montag , Juni 17 2019

Hat Paradox das Vampir-Spiel auf das alle Warten in Entwicklung?

Für viele ist und bleibt Vampire The Masquerade – Bloodlines der beste Vampir-Titel überhaupt. Es bot RPG-Elemente, die Freiheit jeden zu töten ohne zu viele Konsequenzen erwarten zu müssen und sogar eine wirklich gute Story.

Bisher gibt es aber keinen neuen Teil der Serie und Bloodlines ist schon sehr viele Jahre alt. Entwickler Paradox Interactive könnte allerdings am 21. März 2019 eine Ankündigung machen, die Fans von Vampire The Masquerade erfreuen dürfte.

Via Twitter hat das Studio nun zwei Bilder von Vampire The Masquerade – Bloodlines gezeigt – genauer gesagt Locations aus dem Spiel und darunter die folgenden Worte geschrieben: „Wir wissen, dass am 21. März eine große Ankündigung gemacht wird, aber was? Werden wir endlich unseren Seelenverwandten treffen? Was bedeutet das alles? Das ist alles was wir bisher ausfindig machen konnten. Testet doch einfach mal die Tender -Beta und helft uns mehr herauszufinden.“

Bei Tender handelt es sich um eine etwas rätselhafte App, bei der ihr unter anderem eure Blutgruppe angeben könnt. Wir würden uns sehr freuen, wenn ein möglicher Nachfolger zu Vampire The Masquerade auch seinen Weg auf die Konsolen finden würde.

Xbox Live - 50 EUR Guthaben [Xbox Live Online Code]

Price: EUR 50,00

(0 customer reviews)

1 used & new available from EUR 50,00

Check Also

Elden Ring – From Software spricht übers Gameplay

Auf der E3 2019 wurde endlich das neueste Spiel von From Software angekündigt, wenngleich Sekiro: …