Dienstag , Mai 31 2016
Joy Ride Turbo

Joy Ride Turbo: Bald via Xbox Live

Microsoft kündigte noch gestern das Arcade-Spiel Joy Ride Turbo an, der einige Änderungen im Vergleich zum Kinect-Titel erhalten wird.

So ist die größte Neuerung bzw. Änderungen wohl der Umstieg auf einen Kontroller, anstatt das man Kinect dafür nutzt. Zudem wird es einen 4-Spieler Splitscreen Modus, als auch einen 8-Spieler Online Modus geben. Insesamt stellt man euch 42 Fahrzeuge, neue Strecken und bekannte Tracks aus Joy Ride zur Verfügung.

Einen Preis oder Termin gibt es bislang noch nicht, erste Bilder findet ihr an gewohnter Stelle:

[miniflickr photoset_id=72157629552525972&sortby=date-posted-asc&per_page=50]

Check Also

hitman

Hitman – Episode drei mit 4K-Trailer

IO-Interactive und Square Enix freuen sich bekanntzugeben, dass ab sofort ein interaktives 360-Grad-Video in atemberaubender …