Freitag , Juni 22 2018

Logan’s Run – Ken Levine schreibt das Script

Ken Levine hat mit seinen unsagbar spannenden Geschichten bereits viele Gamer unterhalten können. Jetzt hat auch die Filmindustrie von seinem Talent erfahren und verpflichtete Levine dazu das Script zum Remake von Logan’s Run zu schreiben.

Allerdings ist Warner Bros. nicht nur durch seine Spiele auf Ken Levine aufmerksam geworden, denn Levine hat sich auch etwas „aufgedrängt“. Er selbst sagte dazu: „Es war die erste dystopische Geschichte, die ich je gesehen habe und wer meine Spiele kennt weiß, dass der Film offensichtlich einen großen Einfluss auf mich hatte.“

„Ich habe also mit Warner Bros. gesprochen und habe sie fast schon gezwungen mir den Job zu geben, weil ich sagte, dass es keine Person auf dieser Erde gibt, die mehr Zeit in Gedanken zu Logan’s Run investiert hat  und mehr seiner Karriere in Dinge steckte, die auf dieser Erfahrung basieren, als ich.“

„Ich möchte Dinge machen, die nicht unbedingt beliebt sind oder das Interesse der Leute abdeckt. Ich denke, Logan’s Run beinhaltet eine gute Geschichte, die erzählt werden muss und ganz klar meine komplette Karriere inspiriert hat.“

Obwohl er bereits unterschrieben hat, wurde die Arbeit am Script bislang noch nicht aufgenommen. Gute Ideen benötigen eben Zeit.

BioShock: Infinite (uncut) - [PlayStation 3]

Price: EUR 21,95

4.4 von 5 Sternen (209 customer reviews)

38 used & new available from EUR 3,12

Check Also

Cyberpunk 2077 – Fliegende Autos sind autonom

Ein Tag mit einer weiteren Cyberpunk 2077-Meldung ist ein guter Tag. Heute hat das CD …