Mittwoch , April 25 2018

Mass Effect Andromeda – Bioware werkelt weiterhin an Patches

Mass Effect Andromeda ist ein Spiel, das sicher nicht frei von Fehlern und Bugs ist. Animationen scheinen zum Teil zu fehlen oder sind einfach „falsch“. Bioware ist sich dessen wohl bewusst und wird in Zukunft weiter am Space-RPG arbeiten.

Ian S. Frazier von Bioware, seines Zeichens Lead Designer des Spiels, hat via Twitter nun bestätigt, dass es in Zukunft weitere Updates geben wird. Er schrieb dort: „Wir wollen viele Probleme beheben und das Spiel auch weiterhin stark supporten. Im Moment kann ich leider nicht mehr verraten.“

Die zum Teil sehr komischen Gesichtsanimationen und andere Bugs, wie gelegentliche Abstürze sollen dann wohl der Vergangenheit angehören. Wir sind gespannt und testen derzeit Mass Effect Andromeda für euch.

Mass Effect: Andromeda - [Xbox One]

Price: EUR 22,99

3.8 von 5 Sternen (64 customer reviews)

48 used & new available from EUR 9,25

Check Also

Dead Rising – Capcom macht weiter mit der Franchise

Dead Rising 4 mag nicht der beste Teil der Franchise sein, und auch nicht die …