Dienstag , Mai 30 2017

Metal Gear Rising: Revengeance – Konami gibt Blade Wolf Termin bekannt

Konami Digital Entertainment GmbH gibt die Veröffentlichung des Blade Wolf DLC Packs für Metal Gear Rising: Revengeance am 14. Mai für Xbox 360 sowie am 15. Mai für PlayStation 3 bekannt. 

Der DLC behandelt die spielbare Nebengeschichte von LQ-84i, der als Blade Wolf bereits aus dem Hauptspiel bekannt ist. Der DLC macht die einzigartigen Fähigkeiten und Eigenschaften von LQ-84i für die Spieler erlebbar, während näher auf dessen Story und Herkunft eingegangen wird.

Dabei wird die Geschichte von LQ-84i vor dessen Partnerschaft mit Raiden und seiner Verwandlung in Blade Wolf erzählt und enthüllt, wie er von Sundowner – dem Führer der Desperado Einheit – reaktiviert wurde und anschließend unter Mistral diente. Unter Zuhilfenahme eines beachtlichen Arsenals an Waffen und Fähigkeiten treten die Spieler unzähligen Feinden gegenüber und meistern schließlich einen brandneuen Boss-Kampf.

Der „Blade Wolf“ DLC ist ab dem 14. Mai für 560 Microsoft Punkte für Xbox 360 und ab dem 15. Mai für 6,99 Euro für PS3 verfügbar.

Metal Gear Rising: Revengeance (uncut)

Price: EUR 5,40

4.1 von 5 Sternen (154 customer reviews)

60 used & new available from EUR 2,90

Check Also

PlayerUnknown’s Battlegrounds – Erscheint auch für Konsolen

Auf dem PC ist PlayerUnknown’s Battlegrounds bereits eingeschlagen wie die sprichwörtliche Bombe. Weltweit spielen Fans …