Samstag , Juli 22 2017

Need for Speed Rivals – Ultimative Vorbesteller Raserei

Need for Speed Rivals bietet erwartungsfrohen Fans neue Vorbestellerboni. Bei ausgewählten Händlern erhalten Vorbesteller von Need for Speed Rivals das Need for Speed Rivals Ultimate Cop Pack ohne zusätzliche Kosten. Dieses Pack bietet exklusiven Zugriff auf das Nissan GT-R Black Edition Cop Car, hochentwickelte Verfolgungstechnologien, eine individuelle Lackierung sowie weitere Items.

Neben diesem Bonus für Cops erweitert sich das händlerspezifische Vorbesteller-Angebot um zusätzliche Boni für Racer. So erhalten Vorbesteller bei Amazon über das Ultimate Cop Pack hinaus eine exklusive Aston Martin Vanquish VIP Matt Lackierung, bei GameStop das Ultimate Racer Pack, das dem Fahrer einen Platz im Fahrersitz des SRT Viper GTS inklusive individueller Colorful Dream Lackierung und zusätzliche Bonus Speed Points sichert. Need for Speed Fans, die bei Media Markt und Saturn vorbestellen, erhalten neben dem Ultimate Cop Pack Zugriff auf die Porsche 911 GT3 Track Day Lackierung.

Über die digitale Vertriebsplattform Origin ist die Need for Speed Rivals Digital Deluxe Edition verfügbar, die neben dem Ultimate Cop Pack eine BMW M3 E92 Digital Revolution Lackierung, die Burnout Paradise Ultimate Box, zusätzliche Bonus Speed Points sowie weitere exklusive Inhalte bereithält.

Im Mittelpunkt von Need for Speed Rivals steht All-Drive, ein innovatives, neues Online-Feature, das den Spielern den nahtlosen Übergang vom Einzelspielererlebnis hin zum Spielen mit Freunden ermöglicht und so die Grenze zwischen Einzelspieler- und Mehrspielermodus aufhebt. Freunde können so jederzeit ins aktuelle Spielgeschehen mit einsteigen und dadurch das Rennspielerlebnis individuell verändern.

Need for Speed Rivals ist der neueste Teil der erfolgreichen Rennspielserie von Electronic Arts. Im Zentrum des vom Entwicklerstudio Ghost Games produzierten Spiels steht die legendäre Rivalität zwischen Cops und Racern. Spieler übernehmen die Rolle eines Cops oder Racers, wobei es für jede Seite eigene Herausforderungen, Belohnungen und Konsequenzen gibt. Die Racer erwarten intensive Verfolgungsjagden mit den Cops und rasante Hochgeschwindigkeitsrennen. Je mehr Cops die Spieler entkommen, desto mehr Speed Points verdienen sie, mit denen sie neue Wagen und andere Elemente freischalten. Die Speed Points können zusätzlich nach jedem Rennen als Einsatz genutzt werden, um weitere Punkte  zu gewinnen – dann besteht aber auch das Risiko, bei einer Verhaftung alles zu verlieren.

Need for Speed Rivals erscheint am 21. November 2013 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC. Zusätzlich wird das Spiel in diesem Jahr für die Next Generation Konsolen PlayStation 4 und Xbox One für 69,99 Euro erhältlich sein.

Need for Speed: Rivals – [PC]

Price: EUR 9,99

2.4 von 5 Sternen (78 customer reviews)

6 used & new available from EUR 7,77

Check Also

Telltale’s The Walking Dead – Staffel 4 erscheint im nächsten Jahr

Gestern hat Entwickler Telltale die eine oder andere Katze aus dem Sack gelassen, darunter unter …