Samstag , November 18 2017
Microsoft-Logo-

Neue Xbox nimmt laut Insidern Gestalt an

Bevor wir wieder in die geheimnisvolle Welt der Gerüchte und Insider abtauchen, wollen wir gleich sagen, dass ihr diese Gerüchte, egal welcher Natur, immer, wirklich immer, mit einer gehörigen, geradezu obszön großen Portion Skepsis begegnen solltet.

Eurogamer Italien will nun mit einer Insider gesprochen haben, der genauere Details zur neuen Xbox von Microsoft haben will. Die neue Xbox soll bereits dieses Jahr, noch vor der E3 2016 oder währenddessen, angekündigt werden. Es ist laut ominösen Insider nicht nur eine Slim-Version der Xbox One, sondern eine komplett neue Konsole, die um ein Vielfaches leistungsfähiger sein soll.

Selbst zur angeblichen Leistung der Xbox Next, wenn sie tatsächlich so heißen sollte, will der Insider einige Daten erfahren haben. Sie soll die Marke von 10 Teraflops knacken, und mit einem HBM DDR4 RAM ausgestattet sein. Wieder einmal soll ein AMD Chip sein Tagewerk in der neuen Xbox One verrichten. Er soll kleine 14 Nanometer groß sein und zusammen mit Windows 10 Redstone 2 arbeiten. Die neue Xbox One soll bereits im kommenden Jahr erscheinen, wie der Insider vermutet.

Auch einen Grund für die neue Xbox will der Namenlose in Erfahrung gebracht haben wollen. Microsoft hat sich mit der Xbox One zu sehr auf Innovation konzentriert, dass die technische Stärke einfach „vergessen“ wurde. Die neue Xbox One soll seiner Meinung nach diesen Fehler nicht mehr begehen.

Nun ist fraglich ob es wirklich eine neue Xbox One geben wird. Gehen wir doch mal mögliche Szenarien durch.

Xbox Next:

Microsoft veröffentlicht eine komplett neue Xbox, die der direkte Nachfolger der Xbox One ist. Damit würde man den angekündigten Zyklus von zehn Jahren drastisch verkürzen. Obwohl dann technisch sehr viel ausgereifter und sicherlich auch stärker, würde man die Käuferschaft damit ziemlich stark vor dem Kopf schlagen.

Xbox One Slim:

Die Gerüchte sind was sie sind: Spekulationen und Wünsche. Wahrscheinlicher ist, dass Microsoft eine Xbox One Slim, mit verbesserter Hardware, wie besserem WLAN oder ohne physisches Laufwerk veröffentlicht. Damit würde Microsoft seiner Tradition treu bleiben. Schon die Xbox 360 ist in verschiedenen Varianten im Slim Format erschienen.

Xbox-PC Hybrid

Die letzte ebenso recht unwahrscheinliche Option wäre, dass Microsoft das Thema Windows 10 und Xbox-Gaming fusioniert. Sie schaffen eine gemeinschaftliche, kraftvolle Plattform. Sozusagen einen Microsoft-Gaming PC. Das wäre dann eine Art Steambox, aus dem Hause Microsoft, die speziell Xbox-Spiele abspielt, aber auch besagte PC-Games. Dieser Schritt wäre die Verschmelzung der Grundidee hinter Windows 10.

Was denkt ihr, oder besser was wünscht ihr euch für die E3 2016 von Microsoft? Wir bleiben lieber etwas skeptischer und lassen uns von „Insidern“ nicht aus der Ruhe bringen.

Xbox One – Elite Controller Wireless

Price: EUR 128,99

3.9 von 5 Sternen (402 customer reviews)

70 used & new available from EUR 84,51

Quelle

Check Also

EA Motive – Wird ein besonderes Spiel

EA Motive, das Studio in dem Assassin’s Creed-Schöpferin Jade Raymond arbeitet, ist kürzlich in das …