Dienstag , März 28 2017

No Man’s Sky – Microsoft würde sich über Xbox One-Umsetzung freuen

No Man’s Sky war einer der Überraschungstitel während der VGX. Ein Spiel, allein von vier Leuten bei Hello Games entwickelt, konnte viele Gamer schon mit einem Video überzeugen. Dazu scheint auch Chris Charla zu gehören, seines Zeichens Boss von ID@Xbox.

Er würde sich wohl mehr als nur freuen, wenn No Man’s Sky für die Xbox One erscheinen würde. Charla sagte selbst gegenüber OXM dazu: „Ich würde mich riesig freuen, wenn sie das Spiel auf die Xbox bringen würden. Wir sind offensichtlich große Anhänger unserer Plattform. Wir glauben, es ist super – was man mit Kinect und SmartGlass und unserem Controller und dessen Impulse-Triggern machen kann ist supercool. Wir dauernd unterwegs und verfechten unsere Plattform und wir hoffen, dass uns Entwickler anrufen.“

No Man’s Sky ist ein sehr ambitioniertes Projekt. Es gibt laut Entwickler keine Grenzen. Man kann zu Land, Wasser oder Luft unterwegs sein. Planet verlassen und jeder Stern, der am Himmel zu sehen ist hat einen Planeten den man besuchen kann. So zumindest in der Theorie.

Xbox One Konsole + Kinect – Premium Bundle inkl. Fifa 14 (DLC)

Price: EUR 250,00

4.2 von 5 Sternen (83 customer reviews)

3 used & new available from EUR 250,00

Check Also

Sniper Ghost Warrior 3 – Es hat den Goldstatus

Es wurde verschoben und noch einmal verschoben und wieder verschoben, doch endlich ist es vollbracht. …