Donnerstag , Januar 19 2017

PlayStation 4 – Immer diese Gerüchte

Es ist fast schon schmerzlich, als Website dauernd über Gerüchte schreiben zu „müssen“. Im sinne der „Informationspflicht“ können und wollen wir euch aber nicht von den laufenden Spekulationen fernhalten. Dieses Mal scheint die Quelle aber etwas seriöser zu sein.

Das Wall Street Journal berichtet, dass man von Leuten, die „sehr mit diesen Dingen zu tun haben“ erfahren haben will, dass am 20. Februar 2013 tatsächlich die PlayStation 4 angekündigt werden soll. Die neue PlayStation, gerne auch PlayStation 4 bzw. PlayStation Orbis genannt, soll ungefähr zur gleichen Zeit erscheinen wie Microsoft neue Xbox.

Wie immer solltet ihr noch nicht zu sehr in Vorfreude ausbrechen, denn noch immer handelt es sich nur um Gerüchte – obgleich die Enthüllen am 20. Februar 2013 sehr wahrscheinlich ist.

Check Also

Phantom Dust – Remake schon vor E3 spielbar?

Phantom Dust ist einer der Titel, von denen Microsoft nur sehr selten spricht. Trotzdem wollen …