Donnerstag , Mai 25 2017

Project Morpheus – Hardware soweit final

Sony hat bereits verraten, dass Project Morpheus diverse Veränderungen durchgemacht hat. Ein größeres Display, eine höhere Auflösung und Bildwiederholungsrate. Veröffentlicht werden soll Project Morpheus schon nächstes Jahr, aber ist die Hardware schon wirklich final?

Ja, sagt Sony. Die hauptsächliche Hardware ist jetzt komplett, nur noch einige Anpassungen und Verbesserungen an den Einstellungen werden vorgenommen werden. Shuhei Yoshida Präsident von Sony erklärte zudem, dass man während der E3 2015 erste Spiele ankündigen werde, die voll und ganz Project Morpheus unterstützen werden. Bislang konnte man nur einige Demos sehen.

Wie teuer Project Morpheus werden wird, ist derzeit noch ein wohlbehütetes Geheimnis.

PlayStation 4 – Konsole (500GB)

Price: EUR 278,78

3.9 von 5 Sternen (2725 customer reviews)

108 used & new available from EUR 178,00

Quelle

Check Also

Project Scorpio – Cliff Bleszinski redet über Scorpio

Project Scorpio wird am 11. Juni von Microsoft auf der E3 2017 komplett enthüllt. Bis …