Freitag , Dezember 6 2019

Project Scarlett und PS5 – Erscheinen mit einer NVMe SSD

Egal wie schnell der Arbeitsspeicher ist, wie gut der CPU oder die Grafikkarte, sobald die Festplatte langsam ist, leidet das gesamte System. Das ist für PC’s genauso wahr, wie für Konsolen.

Obwohl weder Microsoft noch Sony bisher eine offizielle Stellungnahme zur verbauten Festplatte in Project Scarlett bzw. der PS5 abgegeben haben, könnte jetzt ein entscheidender Hinweis von Samsung selbst stammen.

Das kürzlich abbehaltende Samsung SSD Forum in Tokyo diente Samsung nicht nur als Bühne eine neue SSD-Technologie zu bewerben, sondern auch für die angesprochene Zugehörigkeit in die nächste Konsolengeneration.

Memory Electronics Division Han Jinman bestätigte, dass die neue NVMe SSD sowohl in Project Scarlett als auch in der PS5 zum Einsatz kommen werden. Bislang haben sich dazu weder Microsoft noch Sony gemeldet, allerdings ein Statement nicht mehr sehr lange auf sich warten lassen.

Xbox Live - 50 EUR Guthaben [Xbox Live Online Code]

Price: 50,00 €

1 used & new available from 50,00 €

Check Also

Cyberpunk 2077 – Das sind die Synchronsprecher

Pressemeldung – CD Projekt RED, Schöpfer der Witcher-Spieleserie und Entwickler von Cyberpunk 2077, hat heute …