Montag , Oktober 15 2018

Project Scorpio – Cliff Bleszinski redet über Scorpio

Project Scorpio wird am 11. Juni von Microsoft auf der E3 2017 komplett enthüllt. Bis dahin heißt es abwarten und auf neue Fakten warten. Was aber denken Entwickler wie Cliff Bleszinski über die neue Xbox von Microsoft?

Bleszinski hat sich in der Vergangenheit sehr kritisch gegenüber der Xbox One geäußert und nutze nun Reddit als Plattform über Project Scorpio zu reden. Wie immer im typischen Stil von Cliff Bleszinski, der bekanntlich kein Blatt vor den Mund nimmt.

„Microsoft bekommen es endlich geschi**en. Scorpio ist vielversprechend. Microsoft hat in der letzten Runde zu sehr auf Kinect gesetzt. Im Übrigen solltet ihr eine Xbox-Version von LawBreakers nicht ausschließen.“

LawBreakers ist Bleszinkis aktueller Titel, der als reiner Multiplayer-Titel zunächst für PC und PS4 erscheinen wird. Warum es aktuell noch keine Xbox-Version gibt, bzw. diese nicht angekündigt wurde, ist unbekannt.

Xbox One S 500GB Konsole - FIFA 17 Bundle

Price: EUR 273,89

3.8 von 5 Sternen (183 customer reviews)

4 used & new available from EUR 273,89

Quelle

Check Also

Diablo 3 – Doch kein Crossplay-Feature

Es war ein Grund zur Freude, ein Grund zur Hoffnung und vor allem darauf erneut …