Donnerstag , Januar 24 2019

PS4 Pro – Preis und Termin stehen fest

Sony hat die 4K-Katze aus dem Sack gelassen und sie hört auf den Namen PS4 Pro. Eine Konsole die nicht nur HDR bieten wird, sondern natürlich auch 4K und das alles zu einem wirklich unschlagbaren Preis.

Andrew House von Sony verriet zum Abschluss des hauseigenen Events, dass die PS4 Pro am 10. November 2016 zum Preis von 399 Euro in den Handel kommen wird. Zum Launch der Konsole werden viele Entwickler einen Patch veröffentlichen, der HDR und 4K für ihre Titel unterstützen wird.

Die PS4 Pro wird dabei unterscheiden, welche Art Display ihr nutzt. Bei einem herkömmlichen FullHD Bildschirm wird sie die bestmöglichen Resultate liefern. Schärfere Texturen und flüssigeres Gameplay. Angeschlossen an einen 4K-Tv mit HDR wird die PS4 Pro auch das sofort erkennen und beide Signale ausgeben. Spiele wie Horizon: Zero Dawn werden beide Features vom ersten Tag an unterstützen.

Zu den Specs der Konsole hat Sony keine genaue Stellung genommen, doch bestätigten sie, dass man die Leistung der GPU verdoppelte, die CPU übertaktet hat und einen schnelleren Arbeitsspeicher verbaute. Damit dürften die zuvor geleakten Systemanforderungen ihre Richtigkeit haben.

Die PS4 Pro ist damit eine vier Teraflop Konsole, doch letztlich sind es eben nicht die Teraflops, sondern das was die Entwickler mit der Technik anstellen.

Die PS4 Pro erscheint am 10. November zum Preis von 399 Euro.

PlayStation VR - [PlayStation 4]

Price: EUR 198,99

(0 customer reviews)

47 used & new available from EUR 145,09

Check Also

Anthem – Keine 60 Frames auf den Konsolen

Nur noch knapp ein Monat trennt uns vom Release von Anthem, dem neuesten Projekt aus …